AGB

§ 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unsere Webseite oder direkten Abschluss per E-Mail, Telefon und Direktgespräch.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Novax Digital GmbH
c/o 13 Labs
Christoph Pfad, Philipp Polley

Hohenzollernstr. 13
D-30161 Hannover

zustande.

(3) Die Präsentation der Serviceleistungen auf unserer Webseite stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Services zu beauftragen. Mit der Bestellung der gewünschten Dienstleistung gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang eines Auftrages gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er unserem Angebot zustimmt. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Buchungsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

§ 3 Preise, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise sind brutto.

(2) Zahlungen akzeptieren wir PayPal, Kreditkarte, Lastschrift und Sofort Überweisung.

(3) Erst nach erfolgreiche Abbuchung des Betrages, können Sie den gebuchten Service über unsere Website nutzen.

§ 4 Erfüllung der Dienstleistungen

(1) Sie dürfen zu unseren regulären Öffnungszeiten die angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

§ 5 Test-Flatrate

(1) Die Test- Flatrate muss aktiv und eigenständig von dem Kunden auf unsere Website gebucht werden.

(2) Die Gültigkeit der Test- Flatrate liegt bei 1 Monat.

(3) Es finden keine wiederholten Abbuchungen in Intervallen statt. Nach einem Monat wird die Test- Flatrate deaktiviert und muss von dem Kunden aktiv wieder neu auf unserer Website bestellt werden.

(4) Der Anspruch geht verloren, ab dem nächsten Tag. (z.B. Gültigkeit bis zum 01.01.1900, kein Anspruch mehr am 02.01.1900)

(5) Jeder Kunde der eine Test- Flatrate gebucht hat, darf sich täglich unbegrenzt testen lassen.

(6) Die ausgestellt Karte der Test- Flatrate (per E-Mail) muss zwingend Vorort beim Mitarbeiter vorgezeigt werden (Digital/Print). Kann der Kunde sich nicht mit der Karte der Test- Flatrate legitimieren, können Sie den Service leider nicht in Anspruch nehmen.

(7) Wir behalten uns das Recht bei, bei unsachgemäßer Nutzung der Test- Flatrate, diese per sofort zu kündigen. Das Geld wird anteilig pro ungenutzten Tag erstattet.

(8) Es handelt sich um einen Antigen Schnelltest. Sie erhalten ein qualifizierte Zertifikat in Deutsch und auf Englisch. Für diese Testung werden ausschließlich zertifizierte Testkits verwendet. Es handelt sich nicht um ein PCR- Test.

§ 6 Gewährleistung & Widerruf

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Sie haben 14 Tage Widerrufsrecht.

§ 7 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand: 30.09.2021

Kontakt

Testzentrum Lehrte
Burchard-Retschy-Ring 15, 31275 Lehrte, Deutschland

Menü